• Rock'n'RollTanz

    Rock'n'Roll
    Tanz

    Rock'n'Roll Tanzsport kombiniert akrobatische Höchstschwierigkeiten mit dynamischen und abwechslungsreichen Tanzfiguren. Turn-, Trampolin- und Fitnesstraining gehören deshalb ebenso zum Programm! Weiterlesen...
  • Boogie-WoogieTanz

    Boogie-Woogie
    Tanz

    Boogie-Woogie ist die Oldschool-Variante des klassischen Rock'n'Roll und wird flacher getanzt als der sportliche Sprungschritt. Weiterlesen...
  • FormationsTanz

    Formations
    Tanz

    Beim Formations-Tanz bilden 8-16 Tänzerinnen eine Rock'n'Roll-Formation. Die Girls bzw. Ladies können sich dabei bis zu den Weltmeisterschaften tanzen. Weiterlesen...
  • AthletikTEAM

    Athletik
    TEAM

    Im AthletikTEAM werden Jungs mit akrobatisch turnerischen Übungen zu einem athletischen Training herangeführt. Weiterlesen...
  • Ausgezeichnet!

    Ausgezeichnet!

    Unser Verein ist mit dem Gütesiegel des Deutschen Rock'n'Roll und Boogie-Woogie Verbands für vorbildliche Vereinsarbeit ausgezeichnet!

    Unsere Tanzpaare belegen regelmäßig Treppchenplatzierungen auf landes- und bundesweiten Wettkämpfen. Weiterlesen...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

So ist Fußball - oder Tanzsport

Mit Beginn der Fußball EM in Deutschland suchten auch die Deutschen Rock'n'Roll Akrobatikpaare ihren Meister. Und wie es im Fußball eben auch immer wieder vorkommt, hatten wir die spielbestimmende Mannschaft am Start, die leider kein Tor geschossen hat und in letzter Minute den Gegentreffer hinnehmen musste. 

Angriff ist die beste Verteidigung war die ausgegebene Devise und Samstag der 15. Juni 2024 – der Tag, auf den das gesamte Trainingsjahr ausgerichtet war, denn die Deutsche Meisterschaft - der Höhepunkt des nationalen Turniersportjahres stand an.

Die besten Paare aus dem gesamten Bundesgebiet trafen sich im bayerischen Essenbach um die Meister ihrer jeweiligen Klasse zu küren. Aus Dresden mit dabei natürlich Celina und Jeremy in der höchsten deutschen Startklasse. Seit Monaten wurde dafür intensiv trainiert, eine nagelneue Fußtechnik kreiert und einstudiert und die Schwierigkeiten in den Akrobatiken hochgeschraubt. Die Vorbereitungen liefen gut und so konnten die Beiden voller Optimismus den Kampf aufnehmen.

Mit dabei Rüdiger und Elli als Trainer sowie zahlreiche Fans der Beiden. Diese ließen es sich nicht nehmen, und sorgten mit allerlei Lärmutensilien dafür, dass die Stimmung, beim Auftritt von Celina und Jeremy sogar die einheimischen Fans deutlich übertönte. Zunächst stand die Fußtechnik auf dem Programm. Und die Aufregung aller, die bei der Vorbereitung involviert waren, war riesig. Neue Musik, neues Outfit, neue Choreo und es passte einfach alles. Mit einem deutschen Musiktitel hatten sie schon in den ersten Sekunden das Publikum auf ihrer Seite und sorgten für eine grandiose Stimmung. Und die Fußtechnik lief perfekt. Kein Fehler, kein Wackler und absolut überzeugend, so dass die Wertungsrichter nicht anders konnten und die Beiden nach der Fußtechnik aller A-Paare auf den 1. Platz setzten. Wahnsinn – was für ein breites Grinsen und Jubelschreie bei Trainern und Fans.

DM2024 Essenbach 01

Das beste Ergebnis aus der Fußtechnik bedeutet für die Akrobatikrunde - als letztes Paar auf die Fläche gehen und damit für die Entscheidung des gesamten Turniers in der A-Klasse sorgen. Entsprechend groß war der Druck. Die Akrobatikfolge begann ebenso fantastisch, wie die Fußtechnik. Die ersten beiden Akrobatiken, die Höchstschwierigkeiten, gelangen perfekt und auch die dritte Akrobatik lief fehlerfrei. Doch dann kam die Katze, der Todessprung und leider gab es einen groben Patzer beim Ausgang. Dennoch kämpften sie sich durch und tanzten weiter. Die fünfte Akro lief wieder problemlos doch auch bei der letzten Akro, der Schulterkugel, fehlten dann ein paar Körner, so dass auch diese nicht „rund“ lief.

Sichtlich geknickt nach dem letzten Takt warteten alle gespannt auf die Wertung und diese dauerte. Denn auch unter den Wertungsrichtern, die nicht wussten, wie sie diesen Patzer bei der vierten Akro bewerten sollten, gab es große Diskussionen. Am Ende wurden Celina und Jeremy für diese „Unterbrechung bei der Akro“ 10 Punkte abgezogen und somit zeigte die Ergebnistafel am Ende den undankbaren 4. Platz für die Beiden an. Große Enttäuschung und bittere Tränen waren die Folge.

DM2024 Essenbach 02

Am Ende muss man festhalten – es war ein Angriff auf den Titel Deutscher Meister und ohne die Fehler wäre der Sieg mehr als zum Greifen nahe gewesen. Die zahlreichen Bestätigungen sämtlicher hochrangiger Trainer, Funktionäre und auch der Wertungsrichter zeigt eines - sie sind an der Spitze Deutschland angekommen und das macht uns mächtig stolz.

Großer Dank an Rüdiger, der die Beiden nun schon seit Jahren als Trainer begleitet und nicht nur Trainer sondern auch Ratgeber und Psychologe ist. Und ein riesiges Dankeschön auch an Elli, die wieder einmal unter Beweis gestellt hat – Fußtechnikchoreografien aus Dresden sind einmalig! Bevor es in die wohlverdiente Sommerpause geht, heißt es nächstes Wochenende noch einmal – das aktuelle Programm auf internationaler Bühne zu präsentieren und wir sind gespannt, was für Celina und Jeremy beim World-Cup in Zielona Gora möglich ist.

DM2024 Essenbach 03

Aktuelles

  • Erfolgreicher Saisonabschluss

    Erfolgreicher Saisonabschluss

    Am Samstag, den 22. Juni 2024 machten sich Celina und Jeremy auf ins polnische Zielona Gora zum letzten World-Cup in der Frühjahrssaison. Weiterlesen...
  • So ist Fußball - oder Tanzsport

    So ist Fußball - oder Tanzsport

    Mit Beginn der Fußball EM in Deutschland suchten auch die Deutschen Rock'n'Roll Akrobatikpaare ihren Meister. Und wie es im Fußball eben auch immer wieder vorkommt, hatten wir die spielbestimmende Mannschaft Weiterlesen...
  • Schnürsenkelcup 2024

    Schnürsenkelcup 2024

    Am 8. Juni 2024 gab es mal wieder etwas Besonderes für unserem Nachwuchs - Der diesjährige Schnürrsenkelcup stand an! Dabei fand ein vereinsinterner Wettkampf statt, bei dem als Gewinn bunte, silberne Weiterlesen...
  • 1

Turnier-Flash

  • Erfolgreiche Europameisterschaft +

    Erfolgreiche Europameisterschaft

    Aufgrund ihrer bisherigen Leistungen in der höchsten Startklasse im Rock’n‘Roll, erhielten Celina Nischan und Jeremy Kionka (1. Dresdner RRC e.V.) seitens des DRBV die Nominierung zur Teilnahme an der diesjährigen Europameisterschaft.

    Weiterlesen...
  • Dem Süden vier Pokale entlockt! +

    Dem Süden vier Pokale entlockt!

    Nachdem vergangenenes Wochenende die Norddeutsche Meisterschaft mit dem Titelgewinn im Vordergrund stand, ging es am Samstag den 4. Mai 2024 zur Süddeutschen Meisterschaft nach Ingolstadt.

    Weiterlesen...
  • 1

Nord-Cup

2. März 2024
Turnhalle BSZ Dresden

Vorstand




 



 
 
image

Show Gesucht ?

Wir bieten Konzepte&Ideen
zu den verschiedensten Anlässen.

Mehr...
image

Privatstunden ?

Sie suchen jemanden
der die müden Beine ihrer
Gäste in Schwung bringt

Mehr ...

Tanzkurse?

Sie wollen die Tänze
der 30er bis 50er
Jahre selber ausprobieren

Mehr ...

Schnuppern?

Ihr wollt beim
Training mitmachen und
uns kennen lernen

Mehr ...