Informationen zum Trainingsbetrieb (28.01.)

Liebe Tanz- und Sportbegeisterte, liebe Kinder, liebe Eltern,

leider sind unsere Hallen weiterhin gesperrt und wir gehen bisher davon aus, dass der Trainingsbetrieb fr├╝hestens nach Ostern wieder aufgenommen werden kann. F├╝r unsere jugendlichen Wettkampfsportler mit Landeskader-Zugeh├Ârigkeit kann es sein, dass durch m├Âgliche Ausnahmeregelungen der Trainingsbetrieb ggf. fr├╝hzeitiger m├Âglich sein wird, als f├╝r den Kinder- und Freizeitsportbereich. Dar├╝ber w├╝rden wir uns nat├╝rlich sehr freuen und bitten schon Mal im Voraus um Verst├Ąndnis bei allen anderen Trainingsgruppen.

F├╝r einige Trainingsgruppen, wie zum Beispiel die Rock'n'Roll-Wettkampfgruppen und die Kindergruppen ab 7 Jahren l├Ąuft aktuell auch ein Online-Live-Training 2-3x pro Woche ├╝ber eine Videokonferenzplattform. Die Hobbygruppen erhalten bei Ihren Trainern die Infos zu den aktuellen Online-Trainingsformaten. Unser TrainerTEAM freut sich nat├╝rlich auch immer gern ├╝ber Initiativen und W├╝nsche seitens der Mitglieder.

Der Trainingsbetrieb f├╝r den gesamten Verein ist grunds├Ątzlich nur bei geringem Infektionsgeschehen m├Âglich. Insofern tr├Ągt jeder am Trainingsbetrieb Beteiligte die Verantwortung, gesundheitlichen Risiken in und au├čerhalb des Trainingsbertiebs weitestm├Âglich zu begrenzen. Hier ist die Eigenverantwortung jedes einzelnen Vereinsmitglieds gefordert. 

Bei R├╝ckfragen und Problemen, sowie f├╝r Ideen und Anregungen stehen die Trainer wie gewohnt gern zur Verf├╝gung und halten euch auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten gibt!

Viele Gr├╝├če und bleibt gesund,
uer Sportwart Richard